Entwässerungsrinnen aus Filcot-Beton

Die BG-FILCOTEN® Linearrinne bietet die hervorragenden Eigenschaften von FILCOTEN® HPC (High Performance Concrete) und ergänzt diese um zusätzliche Sicherheitsaspekte. Die Verankerungstaschen an den Seiten der Linearrinne sorgen für sicheren Halt im Betonbett. Durch die spezielle Konstruktion der Rahmen aus verzinktem Stahl, Gusseisen oder Edelstahl lassen sich die Gitter einfach und sicher befestigen. Benachbarte Deckflächen können optimal am Rand des Randprofils befestigt werden. In der Serie BG-FILCOTEN® ist die lineare Rinne auch mit geringerer Bauhöhe erhältlich. Das System ist belastbar bis Klasse F 900 (nach EN 1433).

BAUMATERIAL

Der hochwertige Beton FILCOTEN® HPC (High Performance Concrete) ist ein Material, das hervorragende technische Eigenschaften mit Langlebigkeit verbindet. Die optimierte High-Density-Struktur des HPC ermöglicht den Bau von Abläufen in sehr stabiler Leichtbauweise – was ihn aber einzigartig macht, ist die Idee dahinter. Die Idee ist einzigartig – das Ergebnis ist revolutionär. Die Ingenieure wollten eine lineare Rinne schaffen, die zwei Extreme vereint: maximale Leistung und minimale Auswirkung auf die Umwelt. Dank intensiver Entwicklungsarbeit haben sie ihr Ziel erreicht. Lineare Rinne FILCOTEN® HPC vereint diesen Kontrast und ist damit einzigartig auf dem Markt.

LADEN SIE DEN DOKUMENTATIONS-ORDNER HERUNTER

Technologie

 

Mindestgewicht

Maximale Robustheit

Beständig gegen extreme Temperaturen und UV-Licht

  • FILCOTEN® HPC ermöglicht Leichtbau
  • schnelle und einfache Installation
  • formstabile und robuste Betonelemente
  • höchste Stabilität und Langlebigkeit
  • hohe Druckfestigkeit, weit über den Anforderungen der EN1433
  • höchste Beständigkeit gegen Frost und Streusalz
  • UV-beständig

Feuerfest

Perfekte Verbindung mit Betonbett

Hohe Entladekapazität

  • Baustoff nicht brennbar - Klasse A1
  • also keine schädliche Rauchentwicklung
  • idealer Ausdehnungskoeffizient, identisch mit der Betonumgebung
  • geringe Wasseraufnahme und Eindringtiefe
  • glatte Rinnenoberfläche für hohe Ablaufleistung und besten Selbstreinigungseffekt

 

Nachhaltigkeit

 

Verifizierte Ökobilanz

Nachhaltige Produktion

Ressourcen werden vollständig geschont

  • mehr ökologische Transparenz, nach ISO 14040/14044 oder EN 15804
  • perfekt für nachhaltige Bauprojekte
  • Produktion mit 100 % Ökostrom
  • ressourcenschonendes Herstellungsverfahren
  • 100 % recycelbar, zertifiziert
  • Güteklasse UA (zertifiziert durch die Bau Technische Versuchs- und Forschungsanstalt Salzburg)

 

Zertifizierte Langlebigkeit und niedrige Emissionen
  • Zertifiziertes Umwelt- und Energiemanagement nach ISO 14001 bzw. 50001 am Standort Oberwang / AT
  • Zertifiziertes baubiologisches Material, das die strengen Prüfkriterien des Instituts für Baubiologie Rosenheim (IBR) hinsichtlich Schwermetalle, VOC, Biozide und Radioaktivität erfüllt, styrolfrei

 

FILCOTEN® HPC, umweltfreundlich ohne BTEX-Stoffe

Das IBR (Institut für Baubiologie Rosenheim) hat für die BG-FILCOTEN® Gitterrinne ein Umweltzertifikat ausgestellt. Der Baustoff FILCOTEN® HPC enthält keine BTEX-Stoffe. BTEX steht für Benzol, Toluol, Ethylbenzol und Xylole

FILCOTEN® HPC ist ein Baustoff aus Faserbeton C60/75. Gegenüber den klassischen Betonrinnen vom Typ M bietet die Gewichtsersparnis von 70 % Vorteile bei Transport und Handhabung. Der größte Vorteil ist, dass die FILCOTEN® HPC Gitterrinne die Abmessungen und das ungefähr gleiche Gewicht einer Polymerbeton-Entwässerungsrinne hat, jedoch keine sogenannten chemischen BTEX-Stoffe enthält.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »