Betonkabelrinne HRI - Typ I

Die HRI Betonkabelkanäle sind selbsttragend Typ I mit gusseiserner Abdeckung und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Diese Betonkabelrinne hält Belastungen bis Klasse D, 400KN stand.

offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 200-200
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 250-250
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 250-300
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 250-350
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 300-250
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 400-300
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 400-400
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 400-500
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 500-400
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 500-650
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 500-950
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 600-500
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag
offerte aanvragen
Kabelrinne aus Beton HRI 700-650
€1,00 exkl. MwSt.
€1,21 Inkl. MwSt.
Op aanvraag

Betonkabelrinne HRI - Typ I

DWTN hat Betonkabelrinnen von Stradal im Programm. Stradal ist ein französischer Hersteller von selbsttragenden Kabelrinnen mit einem guten Namen. Ihre Kabelrinnen können in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt werden. Sie wurden bereits beim Bau des TGV, des französischen Hochgeschwindigkeitszugs und auf Flughäfen eingesetzt. Aber auch für kleinere Projekte sind die Kabelrinnen sehr gut geeignet.

Wir haben eine große Auswahl an Stradal -Kabelrinnen. Diese Kabelrinnen eignen sich für Kabel, Wasser- und Gasleitungen. Wir bieten die Abdeckungen aus Gusseisen, geeignet für Schwerlastverkehr, Klasse D 400KN.

Selbsttragende Stradal-Kabelrinnen

Die Stradal -Kabelrinnen können ohne Schalung eingebaut werden und sind daher selbsttragend. Das macht sie einfach zu installieren und kostengünstig. Die Kabelrinnen sind beständig gegen alle Witterungseinflüsse wie Frost und Regen.

HRI-Kabelrinne von Stradal

Die HRI-Kabelrinne von Stradal ist eine Rinne mit einer gusseisernen Abdeckung, die sie widerstandsfähig gegenüber starkem Verkehr macht. Die Länge beträgt standardmäßig 2 Meter 25 oder 3 Meter. Die Dachrinne ist ab einer Innenbreite von 15 Zentimetern bis zu einer Innenbreite von 60 Zentimetern erhältlich. Neben den Dachrinnen selbst sind auch Passstücke und Endplatten erhältlich. Als Ergebnis finden Sie bei uns das Gesamtpaket für die Installation der Stradal Kabelrinnen.

Sie möchten mehr Informationen zu den Stradal -Kabelrinnen? Nehmen Sie gerne mit einem unserer Mitarbeiter Kontakt auf. Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 20 Uhr. Sie können uns auch per E-Mail erreichen. Sie können über die Website ein Angebot anfordern. Diese erhalten Sie innerhalb von ein bis zwei Werktagen, sodass Sie schnell wissen, wie viel Ihre benötigten Entwässerungsprodukte kosten. Wir erklären Ihnen dann gerne das Angebot.

DWTN bietet seit 25 Jahren Entwässerungsprodukte an. Sie können uns für alle Arten von Lösungen kontaktieren. Wir haben immer viele Produkte auf Lager, damit Sie schnell loslegen können. Sie können die Materialien selbst abholen oder nach Hause liefern lassen.

Anwendungen (D, 400KN)

  • Trockene Netzwerke
  • Kabelrinnen für Telekommunikations-, Elektro-, optische Kabel
  • Schutz der Rohrleitungen für Benzin, Gas, Klimaanlagen
  • Wassertransport

Dachrinneneigenschaften

  • Selbsttragende Kabelrinne Typ I, ohne Betonummantelung montiert
  • Hochwertiger selbstverdichtender Beton C 55/67 W+R mit Armierungsgewebe (beständig gegen Frost, Tauwetter, Salze, Benzin, Öl, ...)
  • Länge = 2,25 m oder 3 m.
  • Stabiler Breitkantenschutz aus verzinktem Stahl verbunden mit der Bewehrung
  • Nut-Feder-System mit Aussparung (auch mit männlichen/weiblichen Endplatten), die abgedichtet ist, um ein wasserdichtes System zu gewährleisten
  • Schnelle Installation aufgrund der Länge und des Vorhandenseins von Stiften zum Ausrichten
  • Länge, Masse der Elemente und Stifte sorgen für die Stabilität der Rinne
  • Ausgestattet mit 2 Hebeschlaufen um die Elemente anheben zu können

 Riffelblecheigenschaften

  • Hergestellt aus Sphäroguss FGS 500-7
  • Anti-Rutsch-Struktur
  • Lieferung verschraubt (2 Schrauben pro Raster von 0,75m)
  • Auf Wunsch mit Diebstahlsicherung erhältlich
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »