Abflüsse und Dachrinnen aus Edelstahl

Edelstahlablauf - Bodenablauf

Suchen Sie nach einer Lösung, um Wasser gut oder schnell durch den Boden ablaufen zu lassen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Bei DWTN finden Sie den Edelstahl-Bodenablauf für Ihre Anwendung. Die Spülen eignen sich für verschiedene Arbeitsplätze, wie Industrie oder Großküchen oder für den Bau. Sie denken vielleicht hauptsächlich an Indoor-Anwendungen, aber auch für den Outdoor-Einsatz finden Sie bei uns eine passende Lösung. Der Edelstahlablauf besteht standardmäßig aus AISI 304, AISI 316 oder AISI 316Ti. Der verwendete Edelstahl (Edelstahl) ist 1,5 bis 2 Millimeter dick und beständig gegen Korrosion (Angriff durch chemische Substanzen). Dadurch halten die Abläufe lange und sind wartungsarm. Ein Bodenablauf aus Edelstahl hat mehrere Vorteile. Dies macht es einfach und einfach zu installieren. Dank einer guten Konstruktion ist der Edelstahlablauf leicht zu reinigen. Das ist sinnvoll, denn Hygiene ist in vielen Arbeitsbereichen wichtig. Zudem gibt es verschiedene Abdeckmöglichkeiten, sodass immer ein Ablaufschacht passend zu Ihrer Anwendung zur Verfügung steht. Wenn Ihr Raum bereits überflutet ist, haben wir auch eine Lösung für Sie: eine Tauchpumpe . Das ist eine Pumpe, die auch im Wasser getaucht noch ihren Dienst verrichtet und somit das Wasser abpumpt.

Viele Möglichkeiten mit Edelstahlablauf

Bodenabläufe aus Edelstahl gibt es in verschiedenen Ausführungen, für unterschiedliche Anwendungen. Es gibt Abflüsse für Industrie, chemische und pharmazeutische Bereiche, Saunen, Schwimmbäder, Gesundheitswesen und Großküchen. Welche Art Sie benötigen, hängt von der Belastung, der abzuleitenden Wassermenge (Abflussmenge) und der Dicke des Bodens ab. Viele der oben genannten Anwendungen finden im Innenbereich statt, aber wir haben auch passende Outdoor-Optionen für Sie. Die Edelstahlabläufe lassen sich in fünf Kategorien einteilen: Industrieabläufe mit senkrechtem Abgang, Industrieabläufe mit waagerechtem Abgang, Mini-Abläufe mit senkrechtem Abgang, Mini-Abläufe mit waagerechtem Abgang und abgesenkte Abläufe mit senkrechtem Abgang. Diese Kategorien lassen sich wiederum in einteilige und zweiteilige Abläufe unterteilen. In unserer Dokumentationsmappe finden Sie ein Diagramm, das deutlich macht, welchen Ablauf Sie benötigen. Es sind verschiedene Größen erhältlich und die verschiedenen Bodenabläufe aus Edelstahl sind höhenverstellbar. Dadurch eignen sie sich für viele Anwendungen.

Verschiedene Abdeckungen für Ablauf Edelstahl

Die Wahl der Abdeckung hängt auch von Ihrer spezifischen Anwendung ab. Zur Auswahl stehen ein Schlitzgitter, ein rutschfestes Maschengitter, ein Stabgitter und ein Plattengitter. Grabenrinnen sind beispielsweise in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet und Gitterrinnen im Bauwesen. Sie sind sich noch unsicher, welcher Edelstahlablauf für Sie am besten geeignet ist? Bitte wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter. Sie helfen Ihnen gerne, eine gute Wahl zu treffen. Über unsere Website können Sie einfach und unverbindlich ein Angebot anfordern. Diese erhalten Sie innerhalb von ein bis zwei Werktagen, sodass Sie schnell sehen können, was Ihre benötigten Materialien kosten. DWTN ist seit 25 Jahren Lieferant von Entwässerungsprodukten. Dank unseres breiten Sortiments finden Sie für viele Anwendungen die passenden Produkte. Wir haben immer ein großes Sortiment auf Lager, damit wir Sie schnell bedienen können. Gerne liefern wir Ihnen Ihre neuen Entwässerungsprodukte nach Hause, Sie können sie aber auch abholen.

 

Entwässerungsrinne aus Edelstahl

Unsere hochwertigen Edelstahl-Gitterrinnen werden nach Kundenwunsch gefertigt. Wenn Sie eine Standard-Gitterrinne oder eine Sondergröße oder -form suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Die Edelstahlgitterkanäle sind aus austenitischem Edelstahl (AISI 304) 1.4301, (AISI 316L) 1.4404 oder (AISI 316Ti) 1.4571 gemäß der Norm PN-EN 1253 hergestellt. Sie dienen dazu, mittlere und große Wassermengen zu sammeln und das Abwasser in die Kanalisation einzuleiten.
Die Gitterrinnen bestehen aus 2 mm Blechstärke, haben einen gebogenen oder flachen Boden und ein eingebautes Gefälle. Jede Rinne hat verstellbare Füße und Betonanker, um die Installation und Verankerung zu gewährleisten. Ein Gitter passt als Abdeckung zu einer Gitterrinne. Je nach Anwendung, Wasserdurchfluss und Belastung haben wir Schlitz- (Loch-)Gitter, (rutschfeste) Maschengitter, (rutschfeste) verstärkte Stabgitter oder ein Plattengitter.
Das Wasser, das in die Rinne geleitet wird, fließt durch einen Abfluss (mit herausnehmbarem Geruchsverschluss und Schmutzeimer) in die Kanalisation. Der Ablauf wird immer hergestellt und mit der Rinne verbunden, so dass sie zusammen ein Ganzes bilden.

Anwendungsmöglichkeiten Edelstahlgitterrinnen

Die Edelstahlgitterrinnen werden in der Lebensmittelindustrie, Großküchen, Schwimmbädern, Saunen, in Hotels, Restaurants und anderen Gastronomiebetrieben eingesetzt. Auch für Anwendungen im Nichtwohnungsbau, der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Darüber hinaus ist eine Edelstahlentwässerung auch in Bereichen vorgeschrieben, in denen sanitäre und hygienische Vorschriften gelten. Vor der Produktion entwerfen unsere Ingenieure gemeinsam mit dem Kunden, wie die Rinne aussehen soll. (Breite, Länge, Höhe, Neigung, Abfluss usw.). Bevor sie das Werk verlassen, werden die Kanäle komplett gebeizt und passiviert. Außerdem wird es auf Maßhaltigkeit und Wasserdichtigkeit geprüft.

 

Schlitzrinne aus Edelstahl - Schlitzrinnen

Unsere hochwertigen Edelstahl-Schlitzrinnen werden nach Kundenwunsch gefertigt. Wenn Sie eine Standard-Schlitzrinne oder eine Schlitzrinne in Sondergröße oder -form suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Die Schlitzrinnen aus Edelstahl bestehen aus austenitischem Edelstahl (AISI 304) 1.4301, (AISI 316L) 1.4404 oder (AISI 316Ti) 1.4571 gemäß der Norm PN-EN 1253. Die Grabenrinne dient dazu, mittlere und große Wassermengen zu sammeln und das Abwasser in die Kanalisation einzuleiten. Die Schlitzrinnen sind aus 1,5 oder 2 mm Blechstärke gefertigt, die Schlitzrinne hat einen gebogenen oder Omega-Boden und ein integriertes Gefälle. Jede Schlitzrinne hat verstellbare Stellfüße und Betonanker, um die Installation und Verankerung zu gewährleisten. Das Wasser, das in die Rinne geleitet wird, fließt durch einen Abfluss (mit herausnehmbarem Geruchsverschluss und Schmutzeimer) in die Kanalisation. Der Ablauf wird immer hergestellt und mit der Rinne verbunden, so dass sie zusammen ein Ganzes bilden.

Anwendungsmöglichkeiten Schlitzrinnen aus Edelstahl

Die Edelstahl-Schlitzrinnen werden in der Lebensmittelindustrie, Großküchen, Schwimmbädern, Saunen, in Hotels, Restaurants und anderen Gastronomiebetrieben eingesetzt. Auch für Anwendungen im Nichtwohnungsbau, der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Darüber hinaus ist eine Edelstahlentwässerung auch in Bereichen vorgeschrieben, in denen sanitäre und hygienische Vorschriften gelten. Vor der Produktion entwerfen unsere Ingenieure gemeinsam mit dem Kunden, wie die Rinne aussehen soll. (Breite, Länge, Höhe, Neigung, Abfluss usw.). Bevor sie das Werk verlassen, werden die Schlitzrinnen komplett gebeizt und passiviert. Außerdem wird es auf Maßhaltigkeit und Wasserdichtigkeit geprüft.

LADEN SIE HIER DEN DOKUMENTATIONS-ORDNER HERUNTER

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »